Edvard Munch wurde als symbolistischer Maler eingestuft, dessen Gemälde darauf ausgelegt waren, Botschaften des Künstlers zu kommunizieren, anstatt einfach die Realität zu kopieren, wie es die Realisten getan hatten.

Diese Website enthält detaillierte Informationen über das Leben und die Karriere dieses talentierten europäischen Malers. Munch hat einen beeindruckenden Katalog von Gemälden aus einer beachtlichen Karriere erstellt, deren Höhepunkt zweifellos Der Schrei war, den Sie unten zusammen mit einer vollständigen Galerie seiner anderen Hauptwerke sehen können.

Edvard Munch ist bekannt für seine Reihe von Werken, die auf den Emotionen Liebe, Angst, Tod, Melancholie und Angst basieren, und Der Schrei wurde in diese Sammlung aufgenommen, die er Frieze of Life nannte.

Diese Methode zur Herstellung von Gemäldeserien mit einem verbundenen Thema war bis etwa zum 19. Jahrhundert relativ selten, bevor Künstler wie Claude Monet (Heuschober) und Alphonse Mucha (Jahreszeiten) damit begannen, sie regelmäßig zu machen, und Munchs Serie ist eine der bekanntesten alle. Edvard Munch hat sich als sicherlich der inspirierendste Künstler aus Norwegen herausgestellt, und es gibt nur wenige andere bemerkenswerte Namen, die ihn in diesem kleinen nordeuropäischen Land herausfordern.

Das Ausmaß seiner Beiträge zur Kunstszene dieses Landes hat zum Bau des Edvard-Munch-Museums geführt , das den größten Teil seiner Kunst aus seiner gesamten Karriere aufbewahrt, und es ist sicherlich eine hervorragende Gelegenheit, eine große Anzahl seiner Originalgemälde zusammen zu sehen ist für viele Künstler außer gelegentlichen Ausstellungen nicht möglich.

Der Schrei, den Sie unten sehen können, war ein Gemälde mit der Absicht, die Traurigkeit und die Schwierigkeiten zu unterstreichen, die die ärmeren Teile der Gesellschaft in Norwegen zu dieser Zeit erlebten, und ähnelt in dieser Hinsicht Van Goghs Kartoffelessern, die ein gleichwertiges Gemälde waren launische Affäre mit dem Ehrgeiz, die Aufmerksamkeit auf die ärmeren Teile der niederländischen Gesellschaft zu lenken, in deren Umfeld Van Gogh selbst lebte.

Der Unterschied zwischen diesen Künstlern besteht darin, dass der Umzug des letzteren nach Frankreich neue Ideen für seine Kunst eröffnete, die nun auf leuchtenderen Farben und einer positiveren Einstellung beruhen würden. Munch blieb durchweg dunkel und launisch und verlieh ihm einen einzigen charakteristischen Stil, der seine Arbeit sofort erkennbar macht, selbst für die obskureren Gemälde, die Sie vielleicht noch nie zuvor gesehen haben.

Der Schrei

Der Schrei ist wahrscheinlich das beliebteste Thema in der gesamten Karriere dieses großartigen Künstlers, und das Gemälde selbst bleibt auf der ganzen Welt hoch angesehen und ist bequem das Kunstwerk, für das der Künstler am häufigsten in Erinnerung bleibt. Die Diebstähle dieses Gemäldes haben das Werk in den letzten Jahren auch weiter bekannt gemacht, mit vielen Reflexionen darüber in den Medien bei denen, die ihre eigene Version dieses unbestrittenen Meisterwerks schaffen.

Symbolistische Gemälde haben nicht die gleiche Aufmerksamkeit erregt wie die von impressionistischen und postimpressionistischen Malern, da viele die hellen und kräftigen Farben von Künstlern wie Van Gogh und Monet den dunkleren, stimmungsvolleren Atmosphären aus der Karriere von Munch vorziehen. Trotzdem gibt es immer noch eine große akademische Akzeptanz seiner Arbeit und vielleicht wissen sachkundigere Kunstfans den Gedanken zu schätzen, der in jedem seiner Gemälde steckt.

Sommernacht am Strand

Sommernacht am Strand ist oben zu sehen und ist ein bezauberndes Landschaftsgemälde von Munch, das dank der Popularität, die die meisten dieser Arten von Landschafts- oder Meeresszenen umgibt, zu den am häufigsten reproduzierten seiner Kunstwerke gehört. Die Tatsache, dass es Nacht ist, bietet dem Künstler auch die Möglichkeit, die Farben noch stärker zu kontrastieren, um ein stärkeres Finish zu erzielen, was Teil des Erfolgs dieses speziellen Gemäldes ist.

Die Originalgemälde von Edvard Munch sind weltweit nach wie vor sehr beliebt und haben eine bedeutende Anhängerschaft für symbolistische Maler insgesamt. Als einer der bedeutendsten Künstler, die aus dieser Kunstbewegung hervorgegangen sind, werden Reproduktionen von Edvard Munch häufig von seinen Fans gekauft, die ihren eigenen Häusern genaue Kopien seiner Werke hinzufügen möchten, wobei Der Schrei die beliebteste Wahl als Giclée-Kunst ist Drucke, Poster und gespannte Leinwände.

Junges Mädchen auf einem Steg

Das Bild „Junges Mädchen auf einem Steg“ ist oben abgebildet und kann über die bereitgestellten Links als Kunstdruck erworben werden, der Sie zur Art.com Edvard Munch-Druckgalerie führt, die wir selbst mit großer Zufriedenheit verwendet haben. Das Unternehmen selbst hat eine große Erfolgsbilanz bei der Lieferung hochwertiger Kunstdrucke, Poster und gespannter Leinwände, und Young Girl on a Jetty ist eines der beliebtesten aus der Karriere dieses Malers.

In Munchs Karriere findet sich ein klassischer Charme, der dafür gesorgt hat, dass seine Arbeit in ganz Europa für die vielen Expressionisten- und Symbolismus-Fans beliebt ist, die immer noch Künstlern wie Munch folgen. Viele sehen Munch als jemanden, der den Grundstein gelegt und akademisches Interesse für alle nachfolgenden expressionistischen Künstler geweckt hat, darunter Franz Marc und viele andere.

Liste der berühmten Gemälde von Edvard Munch

Nachfolgend finden Sie eine zusammengefasste Liste der besten Gemälde von Edvard Munch, die auf dieser Website zu sehen sind.

  • Der Schrei
  • Der Tanz des Lebens
  • Verzweifeln
  • Abend über Karl Johan Munch
  • Angst
  • Pubertät
  • Kompfort
  • Friedrich Nietzsche
  • Hans Jäger
  • Der Kuss
  • Leben
  • Sternenklare Nacht
  • Arbeiter im Schnee
  • Galoppierendes Pferd
  • Arbeiter und Kind
  • Die Stimme
  • Madonna
  • Rot und weiß
  • Asche
  • Amor
  • Eifersucht
  • Am Totenbett
  • Sommernacht